Stadt Luckau

Am Markt 34

15926 Luckau

 
Link verschicken   Drucken
 

Über Uns

Allgemein

 

Der Hort "Freundetreff" ist an die verlässliche Halbtagsgrundschule Luckau angegliedert, liegt in unmittelbarer Nähe der Schule und ist auf direktem Wege erreichbar. Er ist eine Begegnungsstätte für Kinder, an dem sie sich wohl fühlen, gemeinsam mit Freunden spielen und jede Menge Spaß haben können.

Im Jahr 2017 konnten sich die Kinder der 2. Klassen eines separaten Gebäudes in der Käthe-Kollwitz-Straße mit vielfältigen Beschäftigungsmöglichkeiten erfreuen. Die Kinder einer der 1. Klassen verbringen ihre Freizeit in Räumlichkeiten im Dachgeschoss der Grundschule. Sie können teilweise die Klassenräume für ihre Freizeitaktivitäten nutzen.

 

Anfang Februar 2015 fand der Einzug in das neue Hortgebäude in der Jahnstraße statt. Hier werden die Kinder der 1. sowie der 3. und 4. Klassen betreut. Die Kinder der 2. Klassen werden aus Platzgründen im kleinen Hortgebäude in der Käthe-Kollwitz-Straße betreut. Es findet offene Hortarbeit gruppenaufgelöst statt. Verschiedene Funktionsräume und der offene Eingangsbereich bieten den Kindern Rückzugsmöglichkeiten an.

 

Zurzeit besuchen ca. 271 Kinder den Hort. (Stand 12.12.2017)

 

Pädagogische Arbeit

 

Um den Übergang vom Kindergarten zum Schulalltag so unkompliziert wie möglich zu gestalten, werden die Kinder der 1. und 2. Klassen von einer festen Bezugsperson betreut, wobei offene Gruppenarbeit praktiziert wird und sich die Kindergruppen während ihrer Freizeitaktivitäten vermischen. Mit den 3. und 4. Klassen wird im Horthaus offene Hortarbeit durchgeführt, wobei jede Altersklasse mindestens eine Erzieherin als Ansprechpartner hat.

Bei der Umsetzung unserer Ziele, bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung unserer Angebote orientieren wir uns an den Grundsätzen der elementaren Bildung und Erziehung.